8 Ball Pool Regeln und Strategie

8-Ball-Pool (auch als “Hi-Low Pool” oder “Stripes and Solids” bezeichnet) ist das beliebteste Pool-Spiel und die Hauptverfolgung von 30 Millionen amerikanischen Spielern und weiteren Millionen in Europa und Asien (wo Bälle oft rot und gelb gefärbt sind) Streifen und Feststoffe ersetzen.

8-Ball ist wohl das meistgespielte Tischspiel der Welt. In den bundesweiten 8-Ball-Ligen spielen Millionen von Spielern,8 ball pool und bei riesigen offenen Turnieren nehmen Tausende oder Zehntausende von Teilnehmern an einem einzigen Event teil.

Die Regeln sind einfach, das Spiel bunt. Zerbrich das Rack mit einer kraftvollen offenen Pause, es sei denn, du willst sicher brechen, wähle Feststoffe oder Streifen und schieße weg, indem du den 8-Ball-Leisten für den Sieg einsackst.

Die äußere Einfachheit von 8-Ball widerspricht jedoch seiner erhabenen Strategie. Top 8-Ball erfordert kreativeres Denken als ein Rotationsspiel wie 9-Ball und eine clevere Schusssequenzierung mit präziser Steuerung des Spielballs.

Sie haben bis zu sieben gegnerische Bälle, die Ihnen den Weg versperren, sobald Sie sich für Hi-Bälle oder Low-Bälle entscheiden.

Ihr Ziel, wie in den “offiziellen” 8-Ball-Regeln (je nachdem, welche Liga, welches Turnier oder welche lokalen Regeln verwendet werden) erweitert, 8 ball pool Hack ist es, Ihre Objektbälle mit den Nummern 1 bis 7 (“Tiefs” oder “Solids”) oder 9 bis 15 einzustecken (“Highs” oder “Stripes”), bevor der 8-Ball auf einen callten Shot gesetzt wird.

** Viele Argumente entstehen, wenn der 8-Ball in der Pause versenkt wird. Verlierst oder gewinnst du, wenn es in der Pause versenkt wird? Einige lokale “Regelbücher” sagen, dass es ein Verlust ist, aber viele stimmen mit diesem Durcheinander nicht überein.

Die Acht in der Pause ist vielerorts ein Sieg. Und es sollte ein Gewinn sein - es bedeutet, dass Sie riskiert haben, die Bälle so stark zu zerbrechen, dass auch der 8-Ball verstreut wird.

Aber wo Ihre lokalen Regeln besagen, dass das Versenken der Acht ein Verlust ist, stellen Sie sicher, dass Ihr Gegner fest zuschlägt. Der Gegner sollte in allen Spielen immer straff spielen, aber ein straffes Rack hilft sicherzustellen, dass sich der 8-Ball beim Einrasten nicht viel bewegt.

Schiedsrichter, die in diesen Spielen viele 8- oder 9-Bälle versenken, werden auf unkorrektes Zocken geprüft! **

Das Aufrufen von Taschen für einzelne Billard-Schläge, bei denen die lokalen 8-Ball-Regeln zusätzliche Flexibilität ermöglichen – ob ein Ball direkt in die Tasche geht, vor dem Absinken herumzoomt oder wie ein Basketball durch die Luft zum Loch fliegt, Sie bleiben dran.

Um das Spiel zu beginnen, mach eine offene Pause und zerschmettere die Kugeln. Obwohl es umstritten ist, ob es eine kluge Idee ist, 8-Ball hart zu brechen (8 ball pool Cheats oder überhaupt zu brechen!). Ihr Zug geht weiter, wenn in der Pause ein Ball eingesackt wird. Wenn nicht, ist Ihr Gegner an der Reihe.

Der fairste Weg, um fortzufahren, ist es, einen offenen Tisch zu haben, ungeachtet dessen, was eingesackt wurde. Selbst wenn Sie drei Solids und keine Streifen versenkt haben, müssen Sie nach der Pause einen Called Shot ausführen, um die Solids zu gewährleisten.

Sobald Ihr Satz festgelegt ist, müssen Sie beim nächsten Schlag auf einen Objektball, einen der Bälle aus Ihrem Satz aus Streifen oder Körpern, “sauber spielen”. Wenn Sie Ihren Satz nicht zuerst treffen (oder einen sauber treffen, gefolgt von dem anschließenden Versagen, mindestens einen Ball in eine Tasche oder eine Schiene zu schlagen), erhalten Sie den Ball in der Hand für Ihren Gegner.

Ball-in-Hand wird nach jedem Cue-Scratch vergeben. Mit Ball-in-Hand ist eine Maßnahme, die entwickelt wurde, um das Spielen zu beschleunigen, eine zweite, dass illegal eingesackte Objektbälle unten bleiben und nicht zum Tisch zurückgebracht werden.

Technisch gesehen könnte ein Spieler an der Reihe sein, um den Ball eines Gegners direkt in die Tasche zu schieben!

Die BCA-Regeln, die den Weg für ein unterhaltsames Spiel ebnen, legen fest, dass ein Kratzer auf dem 8-Ball keinen Spielverlust darstellt, es sei denn, die 8-Ball-Taschen befinden sich auf demselben Schuss. (Diese ungewöhnliche Regel sollte lange Verteidigungskämpfe beenden, bei denen die Spieler Angst hatten, einen 8-Ball in der Nähe einer Tasche zu stören.)

Das Einstecken des 8-Balles in die falsche Tasche (anders als die aufgerufene Tasche) oder auf einen beliebigen Schlag, bevor Ihr Satz freigegeben ist, bedeutet einen sofortigen Spielverlust.

Eine Strategie ist komplizierter als eine 9-Ball-Strategie. Bis zu sieben gegnerische Bälle warten auf jede mächtige offene 8-Ball-Pause.

Das gesamte Set deines Gegners kann Gefahren auf dem Tisch verursachen.

Der Spieler mit den Streifen ist “bereit”, den 8-Ball zu schießen und zu gewinnen, nachdem er seinen gesamten Satz vom Tuch entfernt hat. Aber die offensichtliche Tasche “A” wird durch die 2- und 7-Kugeln völlig blockiert. Solids hat schlau gespielt oder Glück gehabt.

Der Streifenschütze hätte vor langer Zeit die Zwei und Sieben klären müssen oder den Spielball an einer anderen Stelle spielen müssen, um den 8-Ball an einer anderen Stelle zu versenken.

Unmittelbar nach der Pause hätten beide Spieler genau auf diese beiden Feststoffe achten müssen. Dumme Spieler handeln nicht, bevor sie gezwungen sind, Ärgerbälle in Betracht zu ziehen.

8-Ball stellt acht Freunde und sieben Feinde auf jedem Tisch mit 15 Objektbällen zur Verfügung. In diesem Fall war es das Falsche, in unseren 8-Ball-Break-Dateien “deine Freunde nah und Feinde näher zu halten“!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Theme: Overlay by Kaira Extra Text
Cape Town, South Africa